News

Shanghai Tower ist mit ca. 632 m Höhe derzeit das höchste Gebäude in China. Auf einer Gesamtfläche von ca. 420.000 m² stehen moderne Büroräume, ein luxuriöses Hotel, Ausstellungsräume sowie ein Einkaufszentrum zur Verfügung. Die Fassade ist so intelligent konstruiert, dass die Windbelastung stark reduziert werden kann, wodurch viel Baumaterial eingespart wird. Windturbinen im Inneren liefern zudem Energie für das Gebäude. Es ist das erste Gebäude dieser Größenordnung, das durch ein Doppelwandsystem quasi wie eine Thermokanne aufgebaut ist und dadurch zusätzlich Energie eingespart werden kann. Für die große Anzahl an Menschen, die hier täglich arbeiten und leben ist eine eigene Müllverwertung vorgesehen. Zur Neutralisierung der Geruchsbelastung wird mit der neuesten Ionisationstechnik auf Basis des patentierten puraclean® Ionisationsverfahren geplant.

Der Shanghai Tower ist ein beeindruckendes Gebäude, das mit neuester Ingenieurkunst, Nachhaltigkeit, und wegweisender Energie- und Umwelttechnik für eine langfristige und erfolgreiche Zukunft geplant, gebaut und mit Leben gefüllt wird.

Die Planer und Eigentümer des Shanghai Towers hoffen vom „China Green Building Committee“ und vom U.S. Green Building Committee für die beeindruckende Nachhaltigkeit ausgezeichnet zu werden.